VX6620 cPCI Stromversorung

Isoliertes PXI Power Supply mit 4-Quadranten-Betrieb und sehr geringem Rauschen. Optional sind 2 Leistungsbereiche verfügbar.
Anfrage stellen Distributor finden
  • Stromversorgung nach CompactPCI-Standard
  • Unterstützt Stromquelle und -senke
  • Keine externe Stromquelle erforderlich
  • Dualer Modus für zwei Strombereiche
  • Messfunktion für Ausgangsspannung und -strom
  • Sehr kurze Anstiegs- und Abfallzeiten
  • Erkennungseingänge für überragende Lastregelung
  • Automatische Erkennung zum Schutz der DUT-Zuverlässigkeit
  • Digitale Kalibrierung über Systemschnittstelle
Die PXI Power Supplies stehen für Präzision und Zuverlässigkeit und zeichnen sich durch viele Extras aus wie ein extrem geringes Rauschen, sehr kurze oder programmierbare Rise- und Fall-Time und zusätzliche Messfunktionen. Die Energie wird komplett durch das PXI Chassis geliefert, d.h. externe Netzteile sind nicht notwendig.

Alle Ausgänge sind galvanisch isoliert, was unter anderem für ein niedriges Signalrauschen sorgt. Auch eine Serienschaltung von Power Supplies ist damit möglich. Durch ihre integrierte Source-Sink-Fähigkeit eignen sich die VX Instruments Power Supplies für viele Anwendungen.
Ordering Information Comment
VX 6620-10 Output power: ±10 V / ±1 A
VX 6620-20 Output power: ±20 V / ±0.5 A
VX 6620-40 Output power: ±40 V/±0.25 A
VX 6620-60 Output power: ±60 V/±0.20 A
Option A (always included) Measurement unit for voltage and current
Option B (always included) Dual mode, provides a second power range with half voltage and higher current
Option C Low noise option
Option PBF All components RoHS compliant

DOWNLOADS

WEITERLESEN

Whitepaper - Cost down und System-Vereinfachung 1000 A High Current RDS(on) Static Parameter DC-Tests vs. Puls-Tests @ 300 μs Whitepaper Cost down und System-Vereinfachung 1000 A High Current RDS(on) Static Parameter DC-Tests vs. Puls-Tests @ 300 μs Download
Whitepaper - Isolierte Messtechnik Teil 1: So wählen Sie Oszilloskop, Digitizer und DMM aus Whitepaper Isolierte Messtechnik Teil 1:
So wählen Sie Oszilloskop, Digitizer und DMM aus
Download
ScrollToTop